Trillis Postkarten
Homage an die Postkarte - durch sie wird die Handschrift gerettet.      



Alle Karten auf stabilen Postkartenkarton
Preis 0,80 €

TRILLHAASE-PhilosophieGinkgo bilobaKatzen
EngelTeufelWasserVerschiedenes
Zum bestellen...

Karten-Nr. Bezeichnung Anzahl
TRILLHAASE-Philosophie
Postkarte
GT086
Das Gras wächst...
Ruhig sitzen, nichts tun.
Der Frühling kommt und
das Gras wächst von allein.
aus dem Zenrin Kushu
Postkarte
GT016
Humor
Humor ist der Knopf, der verhindert dass einem der Kragen platzt!
Joachim Ringelnatz
Postkarte
GT017
Begeisterter
Wo ein Begeisterter steht, ist der Gipfel der Welt.
Joseph von Eichendorff
Postkarte
GT018
Sicher
Sicher ist, dass nichts sicher ist, selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz
Postkarte
GT048
Karten
Das Leben besteht nicht darin, gute Karten zu erhalten, sondern mit den Karten gut zu spielen.
Volksmund
Postkarte
GT049
Krise & Geschenk
Wenn Gott ein Geschenk macht, verpackt er es oft in eine Krise.
Volksmund
Postkarte
GT092
Nichtstun
Wie herrlich ist es nichts zu tun und dann vom Nichtstun auszuruh´n.
Heinrich Zille
Postkarte
GT093
Musik
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Victor Hugo
Postkarte
GT087
Zitronenlimonade
Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Limonade draus!
Joans Collins
Postkarte
GT042
Rettet die Handschrift
Rettet die Handschrift!
Postkarte
GT078
Doktorhandschrift
Es gibt keine schlechte Handschrift -
es gibt nur eine ungeübte oder eine Doktorhandschrift
Postkarte
GT030
Hommage an die Postkarte
Hommage an die Postkarte
Rettet die Handschrift!
Postkarte
GT013
Das Wunder
Das Wunder - Ich schaffe es!
Die Überwindung der Finsternis!
Postkarte
GT046
Heine
In der Stille zwischen den Stürmen hört man die Fische singen.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT007
Engel / Teufel
Wo es 50 Teufel gibt, gibt es auch 50 Engel.
Wo es 50 schlechte Nachrichten gibt, gibt es auch 50 gute.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT008
Tag / Nacht
Halte den Tag nicht fest, halte die Nacht nicht fest,
            sie kommen immer wieder.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT 026
Apfelbaum
Selbst wenn ich wüßte, daß die Welt morgen untergeht,
würde ich dennoch heute einen Apfelbaum pflanzen.
Martin Luther    (1483-1546)
Postkarte
GT031
Was brauchen Träumer
Was brauchen Träumer?
Ab und zu Termine und einen großen Teller voll Stille.
            (und auf englisch)    Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT060
Geld
Geld kann man verlieren, aber nicht die Freude
mit der man es verdient hat.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT021
Menschen-Baum-Alphabeth
Menschenbaum-Alphabet
Postkarte
GT028
Geduld
Ungeduldig auf Geduld setzen...
Heinrich Böll
Ginkgo biloba
Postkarte
GT004
Was brauchen Träumer?
Was brauchen Träumer?
Ab und zu Termine und einen großen Teller voll Stille.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT034
Ginkgo 5 - Sehnsucht
Sehnsucht: unheilbar!
Postkarte
GT035
Ginkgo 6
Wenn du weißt, dass du ALLES  bist,
dann weißt du auch, dass du NICHTs bist.
Wenn du weißt, dass du NICHTs bist,
dann weißt du auch, dass du ALLES bist.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT036
Ginkgo 7 - Goethe Gedicht
Ginkgo biloba
Dieses Baums Blatt, der von Osten
Meinem Garten anvertraut, .......
Johann Wolfgang von Goethe
Postkarte
GT027
Bedingungslose Liebe
Ginkgo biloba -
Symbol der bedingungslosen Liebe
Postkarte
GT029
Ginkgo I
Ginkgo biloba
Postkarte
GT044
Ginkgo 10 - Fische
In der Stille zwischen den Stürmen...
hört man die Fische singen.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT047
Versöhnung
Ginkgo biloba -
Symbol der Versöhnung
mit der tiefen Gespaltenheit des SEINs.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT006
Zwei Ginkgos
Ginkgo biloba
Postkarte
GT005
Ginkgo Land
Ginkgo biloba
Katzen
Postkarte
GT068
Viturianische Katze
Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk!
 Leonardo da Vinci
Postkarte
GT059
Marylou 5
Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
Clebert
Postkarte
GT057
Marylou 3
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht,
hängt davon ab, ob man ein Mensch oder eine Maus ist.
Max O`Rell
Postkarte
GT062
Marylou 6
Die Menschen lassen sich in zwei Gruppen einteilen -
 in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
Postkarte
GT039
Katze
Es gibt keine gewöhnlichen Katzen!
Colette
Postkarte
GT053
Marylou 1
Wie jeder weiß, der eine Weile mit einer Katze zusammen gelebt hat, haben Katzen unendlich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes.
Cleveland Amory
Postkarte
GT064
Marylou 7
Für eine Katze gibt es keinen Grund einem anderen Tier zu gehorchen,
auch nicht, wenn es auf zwei Beinen steht.
Sarah Thompson
Postkarte
GT058
Marylou 4
Gott schuf die Katze,
damit der Mensch einen Tieger
zum streicheln hat.
Victor Hugo
Postkarte
GT069
Marylou 8
Man muß Katzen nicht beibringen, wie man es sich gemütlich macht, in dieser Hinsicht sind sie von unerschöpflichem  Erfindungsgeist.
James Mason
Postkarte
GT056
Marylou 1
Der Hund:
Sie spenden mir Futter, sie spenden mir Obdach und Pflege,
sie kümmern sich um mich... Sie müssen Götter sein!!!!!
Die Katze:
Sie opfern mir Futter, sie opfern mir Obdach und Pflege,
sie kümmern sich um mich...... Ich muß eine Göttin sein!!!!!
Postkarte
GT070
Marylou 9
Die Katze ist das einzige Tier, das den Menschen eingeredet hat,
er müsse es erhalten, es brauche aber dafür NICHS zu tun.
Kurt Tucholsky
Engel
Postkarte
GT089
Engelsflügel
Wer liebt dem wachsen Flül.
Gabriel Barylli
Postkarte
GT091
Grashalm
Jeder Grashalm hat seinen Engel, der sich über ihn beugt und ihn zuflüstert: Wachse, wachse!
Talmud
Postkarte
GT077
Engel der Weisheit
Gott gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen,
die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern,
die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen
zu unterscheiden.
Reinhold Niebuhr
Postkarte
GT074
Trostengel
Mit den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon.
Theodor Fontane
Postkarte
GT073
Geigenengel
Wenn es uns schwer fällt, Wunder zu sehen
und an sie zu glauben,
so ist das noch kein Beweis dafür,
dass die Welt um uns ohne Wunder ist.
Helmut Walters
Postkarte
GT072
Schlafengel
Der Himmel hat dem Menschen als Gegengewicht
gegen die vielen Mühseligkeiten  3 Dinge gegeben:
-  die Hoffnung
- den Schlaf
- das Lachen.
Immanuel Kant
Postkarte
GT075
Funkenengel
Wenn es dir möglich ist mit nur einem kleinen Funken
die Liebe der Welt zu bereichern,
dann hast du nicht umsonst gelebt.
Jack London
Postkarte
GT071
Kussengel
Küsse sind das, was uns von der Sprache des Paradieses
übriggeblieben ist.
Joseph Conrad
Postkarte
GT076
Lichtengel
Fürchte dich weniger, hoffe mehr,
jammere weniger, atme mehr,
iß weniger, kaue mehr,
rede weniger, liebe mehr....
und alle guten Dinge werden dein sein.
Teufel
Postkarte
GT080
Teufel 01
Gefährlicher als eine Frau,
die nicht weiß, was sie will,
ist eine Frau, die weiß, was sie will.
E. Constantine
Postkarte
GT081
Teufel 02
Eine kluge Frau folgt ihrem Mann....
...wohin sie will.
A. Hesse
Postkarte
GT082
Teufel 03
Frauen sind da, um geliebt !! ,
nicht um verstanden zu werden.
Oscar Wilde
Postkarte
GT083
Teufel 04
Krieg mit Frauen ist der einzige,
den man durch Rückzug gewinnt.
Napoleon
Postkarte
GT084
Teufel 05
Eine Frau, die ihren Widerstand aufgibt,
geht zum Angriff über.
Marcello Mastroianni
Wasser
Postkarte
GT085
Lebenssegler
Mögest du leben solange du willst und es wollen solange du lebst!
Keltischer Trinkspruch
Postkarte
GT065
Hundert Wasser
Viele HUNDERT WASSER fließen zum zum Meer,
doch das Meer wird nicht voll - es will immer noch mehr.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT067
Schnecke 1
Mit Ausdauer kam auch die Schnecke
noch in die Arche.
Postkarte
GT054
Boot
Too many captains will sink a ship!
Talmud
(Zu viele Kapitäne versenken das Schiff!)
Postkarte
GT009
Das erste Blatt
Das erste Blatt kam aus dem Meer.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT033
Segeln
Segeln ist wie fliegen im auf das Wasser gefallenen Himmel.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT045
Der Nix
Postkarte
GT055
Der Nix bäckt Kuchen
Verschiedenes
Postkarte
GT090
Die besten Ärzte
Postkarte
GT014
Halte mich... weiblich
Halte mich am seidenen Faden und die verlierst mich nicht.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT015
Halte mich... männlich
Halte mich am seidenen Faden und du verlierst mich nicht.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT066
Vögel 2
Nutze die Talente, die du hast.
Die Wälder wären sehr still, wenn nur die Begabtesten sängen.
Henry von Dyke
Postkarte
GT052
Schmetterling
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal.
Talmud
Postkarte
GT063
Vögel 1
Das Beste, was wir auf der Welt tun können,
ist Gutes tun, fröhlich sein und die Spatzen pfeifen lassen.
Johannes Don Bosco
Postkarte
GT088
Singvogel
Trag immer einen grünen Zweig im Herzen, es wird sich ein Singvogel darauf niederlassen.
China
Postkarte
GT012
Jahrhundertfrage
Was tue ich selbst, damit unsere Welt etwas schöner wird?
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT024
Einstein 1
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
Albert Einstein
Postkarte
GT025
Einstein 2
Gleichungen sind wichtiger für mich, weil die Politik für die Gegenwart ist, aber eine Gleichung etwas für die Ewigkeit.
Albert Einstein
Postkarte
GT023
Ein Stein für EINstein
Die Weltformel....und ES bewegt sich doch.
Gabriele Trillhaase
Postkarte
GT019
Liebe 2000
Postkarte
GT038
Ginkgo 3 - Berlin
Dieses Baums Blatt, der von Osten...
J. W. V. Goethe
Postkarte
GT037
Ginkgo 2 - Berlin
Ginkgo - Symbol der Zweieinigkeit
Postkarte
GT079
Via Regia
Erfurt via Regia Brücke
Postkarte
GT022
Weimar
Weimar
Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust.
Goethe (Faust)
Postkarte
GT011
Warum gerade Kassel?
Postkarte
GT003
Stühle
Künstler sollten immer nur zwischen den Stühlen stehn!
Gabriele Trillhaase


Bitte tragen Sie die Anzahl zur jeweiligen Postkarte in der obigen Tabelle ein.




Zwingend notwendig:



Gesamtbetrag zzgl. Porto in Euro:


Ihre Bestellung ist noch nicht verbindlich!
Sie bekommen von mir eine E-Mail mit dem gesamten Rechnungsbetrag zugesendet.
Bestellungen bis 50,00€ erhalten Sie auf Rechnung. Mindestbestellmenge = 10 Postkarten




Die Datenübertragung kann einige Zeit
(bis ca. 30sek.) in Anspruch nehmen!


Copyright © 2001 - 2009 Gabriele Trillhaase